Facebook

Für was steht TFT?

Logo

Die „Talent Förderung Triathlon“ hat sich zum Ziel gesetzt, junge Nachwuchs-Talente im Triathlon-Sport gezielt zu fördern. Ergänzend zu den Eltern, der Schule, dem jeweiligen Verein und dem Verband schafft TFT optimale Voraussetzungen für die jungen Nachwuchsathleten im Alter zwischen 15 und 23 Jahren.

Der Triathlon-Sport, ist eine vielseitige und anspruchsvolle Ausdauersportart und bedingt durch die Kombination der drei Sportarten Schwimmen, Radfahren und Laufen sind die Ansprüche an die Trainingsbedingungen sehr hoch. Sehr wichtig ist vor allem auch, dass der erhebliche Trainingsaufwand mit der Schule oder Ausbildung vereinbart werden kann.

Für dieses Umfeld will TFT gute Voraussetzungen schaffen, indem für die jungen  Athleten in folgenden Bereichen Unterstützung geboten wird:

  • Die TFT kümmert sich um das Marketing und das Sponsoring.
  • Die TFT betreibt für die Athleten eine gemeinsame Homepage.
  • Die TFT kümmert sich um die Pressearbeit.
  • Von den Sponsoring- und Gönnereinnahmen erhalten die Athleten finanzielle Unterstützung für  Sportmaterial, Training und Schule.

Die Eltern der selektionierten Athleten bilden mit Ihrer Mitgliedschaft im Verein TFT die Basis des Förderprogramms.

Welche Athleten werden durch TFT gefördert:

  • An erster Stelle der Voraussetzungen stehen Talent, Fleiss, Ausdauer. Nicht zu vernachlässigen ist natürlich auch der Wille zu Spitzenleistung und die Begeisterung, der Nachwuchsathleten für den Triathlon Sport.
  • Darüber hinaus wird erwartet, dass die geförderten Athleten und deren Eltern sich zur Ausrichtung Leistungssport bekennen und ihre Aktivitäten darauf ausrichten.
  • Der geförderte Athlet verfügen für die Saison mindestens über die Talentcard Regional von Swiss-Olympics.
  • Die Eltern oder ein "Pate" des geförderten Athleten müssen Mitglied von TFT sein und bilden mit ihrem Engagement die Basis des Förderprogramms von TFT.
csb  

Unsere Hauptsponsoren:

csb Güdel Job and Jobs

Unsere Ausrüstungspartner:

csb Scott Uebelhadt

Unsere Sponsoren:

Jorns CS EK-Automobile CSB-Automation Prometall Auto Studer

Unsere Gönner:

csb csb Neuhaus Partner Kastanienbaum Abstand

Pius Studer, Kestenholz

André Bürgi, Kestenholz

Melitta Studer, Kestenholz

Barbara & Peter Häberling, Kestenholz

Abstand

Unsere Ausbildungspartner:

swiss_triathlon Sporthilfe Sportgymnasium Pascal Frieder Andrea Binggeli Praxis AVA Kanton kestenholz LVL-Runners Triteam