Facebook
28.05.2017 00:00

Triathlon Weltcuprennen in Madrid ESP von Max


Das Rennen ging über die Olympische Distanz (1.5/40/10). Im grossen Starterfeld mit 70 Athleten gelange mir kein gutes Schwimmen und ich war gezwungen auf dem Rad aufzuholen. Leider habe ich dabei etwas zu viel gepusht und erlitt auf der zweiten Runde einen Hitzschlag. Somit endete mein Rennen im Krankenhaus von Madrid.

 

zurück zu "Home"

csb  

Unsere Hauptsponsoren:

csb Güdel Job and Jobs

Unsere Ausrüstungspartner:

csb Scott Uebelhadt

Unsere Sponsoren:

Jorns CS EK-Automobile CSB-Automation Prometall Auto Studer

Unsere Gönner:

csb csb Neuhaus Partner Kastanienbaum Abstand

Pius Studer, Kestenholz

André Bürgi, Kestenholz

Melitta Studer, Kestenholz

Barbara & Peter Häberling, Kestenholz

Abstand

Unsere Ausbildungspartner:

swiss_triathlon Sporthilfe Sportgymnasium Pascal Frieder Andrea Binggeli Praxis AVA Kanton kestenholz LVL-Runners Triteam