Facebook
04.09.2016 00:00

Powerman Zofingen von Max


Kurzfristig entschloss ich mich, beim Powerman in Zofingen über die "short distance", d.h. 10 km Lauf, 50 km Velo und einem weiteren 5 km Lauf zu starten. Gedanken machte ich mir über die anspruchsvolle Velostrecke und die Tatsache, dass ein Windschattenfahren nicht erlaubt ist. Ich startete schnell auf die erste 10-km Laufstrecke. In der ersten von zwei Laufrunden hatte ich noch einen Begleiter, den ich aber auf der 2. Runde auch distanzieren konnte und mich so mit einem Vorsprung auf das Velo begab. Überraschender Weise konnte ich auf der Radstrecke meinen Vorsprung noch ausbauen. Auf dem abschliessenden 5 km Lauf konnte mich niemand mehr gefährden. Es war ein tolles Gefühl vor applaudierenden Publikum in der Powermanarena als erster ins Ziel zu laufen.

 

zurück zu "Home"

csb  

Unsere Hauptsponsoren:

csb Güdel Job and Jobs

Unsere Ausrüstungspartner:

csb Scott Uebelhadt

Unsere Sponsoren:

Jorns CS EK-Automobile CSB-Automation Prometall Auto Studer

Unsere Gönner:

csb csb Neuhaus Partner Kastanienbaum Abstand

Pius Studer, Kestenholz

André Bürgi, Kestenholz

Melitta Studer, Kestenholz

Barbara & Peter Häberling, Kestenholz

Abstand

Unsere Ausbildungspartner:

swiss_triathlon Sporthilfe Sportgymnasium Pascal Frieder Andrea Binggeli Praxis AVA Kanton kestenholz LVL-Runners Triteam